Joachim Llambi, Evelyn Burdecki und Massimo Sinato für Mall of Berlin

Durch ihr exklusives Ambiente und die große Shopauswahl bietet die Mall of Berlin ein in Berlin einmaliges Shoppingerlebnis. Abgerundet wird dieses durch zahlreiche Events mit prominenter Unterstützung, die den Besuchern ermöglichen ihren Lieblingsprominenten einmal ganz nahe zu kommen. So auch beim von Matthias Killing moderierten Abschluss-Tanzwettbewerb der Eventreihe „Mall of Berlin tanzt“. Die prominente Jury, bestehend aus Joachim LLambi, Evelyn Burdecki und Massimo Sinato, bewertete die Tanzpaare mit Charme und nahm sich viel Zeit für die Selfie- und Autogrammwünsche ihrer Fans. Begleitet wurde das Event auf den Social Media Kanälen der Prominenten und durch die anwesende Presse.

thinkOOTB hat die Mall of Berlin bei der Umsetzung und Konzeption des Events beraten und die prominente Jury und Moderation besetzt.